Nachhaltigkeit

 Du kannst nicht immer wissen, zu welchem Ergebnis Deine Taten führen - aber wenn Du nichts tust, gibt es kein Ergebnis.

Mahatma Gandhi, indischer Bürgerrechtler (1869–1948)

Mensch

  • aktive Mitarbeit im Ausbilderkreis der Industrie- und Handelskammer
  • Verjüngung des Teams durch Aufnahme weiterer dualer Studenten
  • Mitgliedschaft im Beirat "Duales Studium" an der Hochschule Darmstadt
  • Zielvereinbarungen zur Gehaltssteigerung
  • interne und externe Workshops und Weiterbildungen
  • Bereitstellung attraktiver Sozialräume
  • Bereitstellung von kostenlosen Hygiene- und Pflegeprodukten

Gesundheit

  • flexible Arbeitszeiten
  • ergonomische Arbeitsplätze
  • Schallreduzierung in Konferenzräumen
  • fuß- und schallfreundliche Teppichböden
  • kostenlose Müslibar

Verkehr

  • Einführung von Heimarbeit
  • Erwerb von zehn Fahrrädern für Kurzstrecken
  • Einführung von Konferenzen auf Webplattform
  • Modernes Büro in Fußnähe zum Hauptbahnhof Darmstadt
  • optimale Erreichbarkeit durch ÖPNV

Energie

  • Austausch Leuchtmittel gegen LED
  • Ersatz von Desktop-PCs (Verbrauch 200 W) durch Notebooks (Verbrauch 55 W)
  • arbeitsplatzbezogene Mehrfachsteckdosen
  • Reduzierung von Servern (Verbrauch 2.000 W) dank durchgängiger Virtualisierung
  • Drucker mit EcoSys-Technologie
  • energiesparende Spülmaschine in der Gemeinschaftsküche

Abfall

  • strikte Mülltrennung
  • Recycling von Altgeräten, erneute Verwendung noch gut brauchbarer Komponenten
  • Einführung mehrfach verwendbarer Transportverpackungen
  • Ersatz von Wasserkisten durch Trinkwasseraufbereitung