Prototypentwicklung NS für IP500

als studentische Aushilfe (m/w/d)

Als Gateway in Rechenzentren marktführender Anbieter des Zahlungsverkehrs, als Kommunikationseinheit für Mautsysteme, Geldausgabeautomaten, in filialisierten Strukturen oder der Wohnungswirtschaft: Unsere hochverfügbaren Systeme werden in geschäfts- und sicherheitskritischen Infrastrukturen (KRITIS) eingesetzt.

IP500 ist ein sicheres und herstellerneutrales drahtloses Kommunikationsprotokoll für Smart-X. Die IP500 Alliance ist der Zusammenschluss führender Hersteller, die den neuen Standard nach der Zertifizierung durch den VdS jetzt auf den Markt bringen. Als strategisches Mitglied stellen wir mit unseren Infrastrukturkomponenten dafür die zentralen Bausteine der in- und externen Gebäudekommunikation her. Und daran arbeitest Du mit:

Aufgaben

  • entwickle den Prototyp des IP500 Network Servers
  • finde heraus, welche technischen Merkmale relevant sind
  • integriere Erweiterungen der Hardware zusammen mit dem Team Operations
  • definiere Anforderungen an die Software zusammen mit dem Team Development

Vorteile

Ein Job als studentische Aushilfe ist der Startpunkt Deiner beruflichen Zukunft:

  • praktische Projekterfahrung vor Ort 
  • eigene Ideen möglich und erwünscht
  • Begleitung durch erfahrene Mentoren
  • berufspraktische Phase, Bachelor- oder Masterarbeit
  • Aufstieg zum Werk- oder Dualen Studenten

Studium

  • Elektro- und Informationstechnik
  • oder vergleichbares Studienfach

mindestens 4 Semester und gute Studienleistungen

Kenntnisse

  • Deutsch B2
  • Englisch B2
  • Hardwarekomponenten
  • Betriebssystem Linux
  • Programmierung in
    • Phyton
    • Bash
    • C
  • strukturierte Arbeitweise
  • proaktive Kommunikation

Angebot

  • entspannte Arbeitsatmosphäre mit Duz-Kultur
  • flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten
  • kostenlose Heiß- und Kaltgetränke, Snacks und Müslibar
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • personalisierte Weiterbildung
  • modernes Büro in der Telekom-City
  • Hauptbahnhof, Straßenbahn und Stadtbus in Laufnähe
  • 500 Meter bis zur Autobahnauffahrt
  • Firmenfahrräder für Kurzstrecken
  • komplett ausgestattete Betriebsküche
Bewerbung

M.Sc. Christian Varga, Alumni der h_da und Product Manager SCA-S freut sich auf Dich.

   Bei uns sind Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen, nur der Lesbarkeit halber verwenden wir die männliche Form.