Leiter Betrieb und Entwicklung (m/w/d)

in Vollzeit

LeadDeliver and Operate: als proaktiver und empathischer Kommunikator mit dem Blick für das Wesentliche sorgst Du dafür, dass Deine Mitarbeiter in Betrieb, Softwareentwicklung und Support die täglichen operativen Aufgaben zeit- und qualitätsgerecht erledigen. In einem Wort:  Ergebnisorientierung - hervorragende Leistungen für unsere Kunden. Die Anforderungen unserer Kunden und der Produktentwicklung verlierst Du nie aus den Augen.

Wenn das zu Dir passt, dann erwartet Dich eine spannende und unbefristete Aufgabe bei einem agilen IKT-Anbieter, der seit über 35 Jahren für Erfolg durch Kundennähe steht.

Aufgaben

Personal

  • leistungs- und ergebnisorientierte Führung
  • kontinuierliche Personalentwicklung

Betrieb

  • Überwachung von Incidents und Changes
  • Überwachung von Reparaturen und Fertigung
  • Sicherstellung von Qualität und Governance

Entwicklung

  • Management von Projekten
  • Überwachung von Testprozessen
  • Freigabe Produkt- und Prüfdokumentation
  • Sicherstellung lizenzrechtliche Konformität

Support

  • Überwachung von SLA
  • Durchführung in- und externer Service Reviews

Ausbildung

  • Fachinformatiker, Betriebsleiter oder langjährige berufliche Erfahrung in vergleichbaren Positionen
  • über 5 Jahre in der Teamleitung
  • über 2 Jahre im Projektmanagement
  • über 2 Jahre im Prozessmanagement

Kenntnisse

  • Deutsch C1
  • Englisch B1+
  • ITIL
  • Scrum

vorteilhaft sind auch:

  • PRINCE2
  • Jira und Confluence
  • Microsoft Navision oder SAP
  • Führerschein Klasse B

Angebot

  • entspannte Arbeitsatmosphäre mit Duz-Kultur
  • flache Hierarchien
  • kostenlose Heiß- und Kaltgetränke, Snacks und Müslibar
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • personalisierte Weiterbildung
  • modernes Büro in der Telekom-City
  • Hauptbahnhof, Straßenbahn und Stadtbus in Laufnähe
  • 500 Meter bis zur Autobahnauffahrt
  • Firmenfahrräder für Kurzstrecken
  • komplett ausgestattete Betriebsküche
Bewerbung

   Bei uns sind Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen, nur der Lesbarkeit halber verwenden wir die männliche Form.